Rundreise Norwegen - Nordkap & Lofoten
Skandinavien

1. Tag: Flug Wien - Tromsö
Flug von Wien nach Tromsø. Nach Ihrer Ankunft in der größten Stadt Nordnorwegens erfolgt die Begrüßung durch Ihre Reiseleitung. Tromsø wird auch das Tor zum Nordpol genannt, denn von hier starteten die meisten der großen Expeditionen. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie die bekannte Eismeerkathedrale und die nördlichste Brauerei der Welt. A/N in Tromsø.

2. Tag: Tromsø - Honningsvåg - Nordkap
Nach dem Frühstück überqueren Sie auf der Fähre den traumhaften Ullsfjord und den Lyngenfjord und können das atemberaubende Panorama der Lyngenalpen genießen. Schließlich fahren Sie durch den 6.875 Meter langen Nordkaptunnel und gelangen auf die Nordkapinsel Magerøy. Nach dem Abendessen besuchen Sie das 302 Meter hohe Nordkapplateau. Bei gutem Wetter ist hier die Mitternachtssonne besonders intensiv zu erleben! A/N im Raum Honningsvåg.

3. Tag: Honningsvåg - Kautokeino
Sie verlassen die Nordkapinsel und fahren Richtung Süden. Auf Ihrem Weg durch die Weiten Lapplands lernen Sie die Heimat der Samen sowie deren Traditionen näher kennen. Sie erreichen am Nachmittag schließlich die norwegisch-finnische Grenzregion. A/N im Raum Kautokeino.

4. Tag: Kautokeino - Harstad
Ihre heutige Etappe führt Sie über die schwedische Grenze nach Kiruna, bekannt durch den Erzabbau rund um die Stadt. Sehenswert ist hier die ganz aus Holz erbaute Kirche, die 1912 von Gustaf Wickman in Anlehnung an die Form eines samischen Zeltes errichtet wurde. Anschließend fahren Sie durch Europas ältesten Nationalpark, Abisko, und setzen Ihren Weg bis nach Harstad fort. A/N in Harstad.

5. Tag: Harstad - Svolvær
Bei einer Inselrundfahrt lernen Sie heute die Inselgruppe der Vesterålen kennen. Neben der fast unberührten Wildheit der Natur finden Sie auch kleine, romantische Fischerdörfer und geschützte Buchten mit verlockenden Sandstränden. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit (fakultativ, EUR 89 pro Person, Dauer ca. 3 ¼ Stunden), ein Schiff der berühmten Hurtigruten zu besteigen und von Stokmarknes durch den engen Raftsund nach Svolvær zu fahren. A/N in Svolvær.

6. Tag: Svolvær - Leknes
Der König Olavs Weg führt Sie heute weiter Richtung Leknes. Im hübschen Ort Henningsvær machen Sie einen Halt und genießen das Panorama. Die Lofoten gehören zu den eindrucksvollsten Landschaften Skandinaviens und werden Sie begeistern! A/N im Raum Leknes.

7. Tag: Leknes - Bodø
Die spektakuläre Fahrt nach Mortsund führt Sie durch weitere malerische Fischerdörfer wie Ramberg mit seinem herrlichen Sandstrand, Hamnøy und Reine. Von Moskenes, an der Westspitze der Lofoten, gelangen Sie mit einer Fähre über den Vestfjord nach Bodø. A/N in Bodø.

8. Tag: Rückflug Bodö - Wien
Nach einer kleinen Orientierungsfahrt durch Bodø fahren Sie zum 30 Kilometer entfernten Saltstraumen, dem stärksten Gezeitenstrom der Welt. Alle sechs Stunden zw
Reisende:
1.Kind:
2.Kind:
Veranstalter:
Inkludierte Leistungen:
  • Flug Wien - Tromsö / Bodö - Wien mit Austrian (Economy), Bordservice und einem Freigepäckstück (max. 23kg)
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren (Euro 140,-)
  • 7x Unterbringung in 3*-4*Hotels
  • 7x Halbpension
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Alle Besichtigungen laut Programm
  • Inkludierte Eintritte: Nordkaphalle
  • Fähren: Breivikeidet - Svendsby, Lynseidet - Olderdalen, Moskenes -Bodö
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Insolvenzversicherung
Zimmer: Bestätigen Sie Ihr Wunschzimmer
%1, ab € %2 p.P.
Wählen Sie Flugverbindung und Verpflegung im nächsten Schritt
Wir prüfen für Sie Zimmer und Flüge...
20.09.2018
Hilfe